E-Mail schreiben

0451-12285700

Kategorie
Archiv

„Der Rattenfänger von Hameln“ als Schattentheater

Die 6a lud zum Abschluss des Schuljahres Eltern, Großeltern und Geschwister zu einer  Aufführung der Sage vom „Rattenfänger von Hameln“ als Schattentheater ein. Nicht nur die Figuren hatten die Schülerinnen und Schüler selbst gezeichnet und ausgeschnitten, sondern auch kleine Musikstücke zur Untermalung der Handlung komponiert. Zur Aufführung mussten alle zusammenwirken: der Erzähler, die Sprecher, die […]

Großes Getümmel: Die Neuen erkunden die TMS

Am Montag ging es wieder rund in der TMS: 117 zukünftige Fünftklässler tummelten sich mit Begeisterung in ihrer neuen „Lehranstalt“, die sie nach den Sommerferien besuchen werden. Dazu die 145 Schülerinnen und Schüler aus den 5. Klassen, die das Programm vorbereitet hatten. Von den 5. Klassen waren die Neuen im Mai mit einem persönlichen Schreiben […]

Europäisches Kulturerbejahr 2018 hautnah erlebt Die Klasse 6b unterwegs im Lübecker Gründungsviertel

Für Schüler, die sozusagen mit dem Holstentor und der Marienkirche vor der eigenen Haustür aufwachsen, ist es eigentlich keine neue Erkenntnis, dass Lübeck auf eine lange und bewegte Geschichte zurückblickt. Trotzdem drehte sich auf unserem Wandertag, an dem wir, die Schülerinnen und Schüler der 6b, uns mit Herrn Diekmann und Frau Koschel auf den Weg […]

Unsichtbar im Straßenverkehr: Die Fünftklässler lernen die Gefahren des „toten Winkels“ kennen

Am Montag, den fünften Mai, kam ein LKW zu uns auf den Schulhof. Dort erklärte uns ein Polizist, was der „tote Winkel“ ist und welche Gefahren bestehen, wenn man sich als Verkehrsteilnehmer in diesem Bereich eines Fahrzeugs aufhält. Der „tote Winkel“ ist ein Bereich, den der LKW-Fahrer nicht einsehen kann, nicht einmal, wenn er seine […]

Erfolgreich beim Känguru-Wettbewerb

Mathe macht Spaß! Über 900 000 Knobelfreudige sehen das ähnlich und haben am diesjährigen Känguru-Wettbewerb teilgenommen. Was für eine Zahl! Und auch wir waren dabei … Aus den Jahrgängen 5, 6 und 7 durften 52 Schülerinnen und Schüler antreten, die am 15. März den Mehrzweckraum für 75 Minuten in Beschlag nahmen. Dieses Mal wurden unter […]

« ältere Einträge