E-Mail schreiben

0451-12285700

Unterricht /

Orientierungsstufe

Am Gymnasium bilden die 5. und 6. Klasse die Orientierungsstufe. Sie dient dazu, die Kinder an die Anforderungen des Gymnasiums heranzuführen und festzustellen, ob sie diesen Anforderungen gewachsen sind. Da am Ende der 6. Klasse darüber entschieden wird, ob die Schülerin/der Schüler die schulische Laufbahn am Gymnasium fortsetzen kann, stehen die Lehrkräfte hier in einer besonderen Verantwortung.

Unsere Schule hat sich als Ziel gesetzt,
• den Kindern einen reibungslosen Übergang von der Grundschule zu ermöglichen,
• Rücksicht auf einen unterschiedlichen Lernstand in den Grundschulen zu nehmen,
• eine gute Klassengemeinschaft und damit ein gutes Lernklima zu schaffen,
• den Unterrichtsstoff kindgerecht aufzubereiten, zum selbstständigen Lernen anzuleiten und Leistungen zu fordern,
• die Stärken der Kinder zu erkennen und zu fördern,
• bei Problemen Hilfestellung zu geben.

Wir beobachten mit Freude, wie sich die Kinder entwickeln und welchen Lernzuwachs sie in diesen ersten Jahren am Gymnasium erleben. Und wir haben ein offenes Ohr für diejenigen, denen das Lernen nicht so leicht fällt und die mehr Unterstützung benötigen.
Dabei ist die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern eine wesentliche Grundlage unserer pädagogischen Arbeit.
Die vielfältigen Aktivitäten, die in den 5. und 6. Klassen stattfinden, versuchen wir mit besonderen Beiträgen auf dieser Homepage zu dokumentieren.

Wie die gesetzlichen Rahmenbedingungen aussehen und wie die Thomas-Mann-Schule im Einzelnen die Orientierungsstufe gestaltet, können Sie den „Informationen zur Orientierungsstufe“ entnehmen, die wir Ihnen als Download im pdf-Format zur Verfügung stellen.

Jonas Lohmann
(Orientierungsstufenleiter)

Letzte Beiträge aus Orientierungsstufe

Du kannst Leben retten!

… war das Motto, unter dem die Klasse 6c im Anschluss an die Beschäftigung mit dem Herz-Kreislauf-System im Biologieunterricht die Notwendigkeit der Ersten Hilfe, speziell der Wiederbelebung, thematisierte. Jedes Jahr sterben 70.000 Menschen in Deutschland an einem Kreislaufstillstand – das sind an jedem Tag 200 Menschen.  Wenn nur 50% aller Notfallzeugen helfen würden, könnten pro Jahr zusätzlich 10 […]

Die TMS belegt den dritten Platz bei der Qualifikation zum Helgolandstaffelmarathon

Mit drei Mannschaften aus je drei Orientierungsstufenschülerinnen und -schülern, einem Elternteil und einer Lehrkraft haben wir an der Qualifikation zum 19. Staffelmarathon auf Helgoland teilgenommen. Bei der Qualifikation am vergangenen Freitag war die TMS mit drei Mannschaften angetreten und erreichte Platz drei. Ob das gereicht hat, um antreten zu können, steht noch nicht fest. „Bemerkenswert […]

Spaß und Erfolg mit dem Mathe Känguru

Auch in diesem Jahr durften wieder alle 5.-, 6.- und 7.-Klässler am Känguru-Wettbewerb teilnehmen. Beim diesjährigen Känguru-Day, am Donnerstag, den 17.03., galt es unter anderem, Bojen zu umrunden, geschickt auszuparken, Schüsseln zu stapeln und Schlösser zu knacken. Besonderes Kopfzerbrechen bereiteten den 5.- und 6.- Klässler die Würfeltürme, die aus verschiedenen Perspektiven betrachtet werden sollten: Dass […]

Alle Einträge anzeigen