E-Mail schreiben

0451-12285700

Unterricht /

Oberstufe

Die Thomas-Mann-Schule hat eine recht große Oberstufe mit 5 parallelen Klassen und etwa 110-120 Schüler:innen pro Jahrgang. Wir sind eine lebendige, demokratische und offene Gemeinschaft, die sich über Zuwachs von außen freut.

Wir möchten jede Schülerin, jeden Schüler bestmöglich begleiten und zum höchstmöglichen Schulabschluss führen, sei es der Mittlere Schulabschluss, die Fachhochschulreife oder eben die Allgemeine Hochschulreife (Abitur).

Wir legen Wert auf ein Engagement in unserer Schulgemeinschaft, auf berufliche Bildung, selbstständiges Denken und Handeln sowie ein respektvolles und friedliches Miteinander.

Wir sehen die Schüler:innen unserer Oberstufe als erste Ansprechpartner:innen in schulischen Angelegenheiten und möchten sie in die Eigenständigkeit begleiten.

1. Für den E-Jahrgang (gültig ab 2021/22, erstmalig 2024 nach diesem Muster)

2. Informationen für den aktuellen Q1-Jahrgang zur Abiturberechnung (neue OAPVO)

3. Informationen für den aktuellen Q2-Jahrgang zur Abiturberechnung (Abi 23, alte OAPVO)

4. Informationen für externe Bewerber:innen
(nach unten geschobener Punkt mit Flyer)

Für externe Bewerber:innen: Unsere Bewerbungsfrist endet am 31.03. des jeweiligen Jahres, Bewerbungen werden ausschließlich per Mail erbeten. Bitte lest euch den Flyer für Neuaufnahmen gründlich durch, dort sind Anforderungen und Verfahren beschrieben.

Der E-Jahrgang des Schuljahres 2020/21 ist außerdem der letzte, dessen Vorbereitung auf das Abitur, Kursorganisation und Prüfungen sich nach der alten OAPVO (Oberstufenprüfungsverordnung) richtet.

OAPVO vom 2. Juli 2018 | gültig von: 31.07.2018 gültig bis: 31.07.2021 (juris.de) Letztmalig Abitur: 2023

Wir freuen uns auf eure Bewerbung!

Fragen zum Bereich Oberstufe bitte richten an: meike.wulf@tms-hl.org

Dr. Meike Wulf, Oberstufenleitung

Letzte Beiträge aus Oberstufe

“ Über Autorität und Gehorsam“ – Die Klasse Q1a besucht die Vernissage zur Ausstellung des Romans „Der Untertan“

Raus aus der Schule und rein ins St. Annen-Museum hieß es für die Klasse Q1a am vergangenen Freitag. Dort feierten die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit Frau Dr. Lipinski, Leiterin des Buddenbrookhauses und weiteren Beteiligten die Eröffnung der Ausstellung „Der Untertan. Über Autorität und Gehorsam“, an welcher sich die Q1a tatkräftig beteiligt hat.  Die Klasse […]

Austausch nach Südamerika – 2 Monate in Argentinien

Vom 09.06. bis 08.08.2022 habe ich in Mar del Plata bei einer argentinischen Gastfamilie gelebt und bin dort auch zur Schule gegangen. Zuvor besuchte uns meine Austauschschülerin Catalina für 6 Wochen an der TMS.  Mit 2.780.400 Quadratmetern Gesamtfläche liegt Argentinien im südlichen Teil Südamerikas und ist ca. 8-mal größer als Deutschland. Seine Klimazonen reichen von […]

Was läuft, Brahms?

Was für Fragen entstehen, wenn Oberstufenschüler:innen sich mit Johannes Brahms beschäftigen, ohne dabei Erwachsene oder Musikwissenschaftler zu imitieren? Wenn Themen aus der eigenen Lebenswelt im Fokus stehen in einer Zeit, wo Klimakrise, Ukraine-Krieg und Corona-Pandemie den Alltag prägen? Wenn das eigene Leben durch den bevorstehenden Schulabschluss vor einem Umbruch steht? Hast Du, Johannes Brahms, Abitur […]

Alle Einträge anzeigen