E-Mail schreiben

0451-12285700

Kategorie
Archiv

Barcelona – Studienreise des Ästhetischen Profils

In der Woche vor den Herbstferien starteten wir, das Ästhetische Profil,  zur Studienreise nach Barcelona – fünf Tage Kultur und Kreativität, Tapas, Sonne und Meer……. Anreise am Sonntag, 22.09 2019: Am späten Nachmittag landeten wir fast pünktlich in Barcelona. Ein Bus brachte uns vom Flughafen in die Stadt zu unserem Hostel am Plaza de la […]

Scharbeutz-Fahrt der fünften Klassen

Dienstag, 22.10.19 Etwas Weiches, etwas Hartes, etwas Schwarzes, einige Müllteile und einen Strandgeist sollten wir nach unserer Ankunft in der Jugendherberge in Scharbeutz sammeln. Weil wir noch Zeit bis zum Mittagessen hatten, bummelten wir auf der Suche nach diesen Dingen über den Strand. Im Spülsaum fand ich unzählige Seesterne, eine weiße Möwenfeder, Teile eines Plastiknetzes […]

Vi køre til Danmark – Die Q1a setzt den Austausch mit dem Gymnasium Grenaa fort

Ende März besuchte uns eine Eingangsklasse des Gymnasiums Grenaa und tauschte sich mit der Ea intensiv über Europa und Zukunftsfragen aus. Da sich alle gut verstanden, manche sich sogar zwischendurch privat besucht hatten, fand vom 28. – 31. August 2019 der Gegenbesuch unter der Leitung von Frau Jebens-Ibs und Herrn Haak in Grenaa statt, einer […]

Kunst-Segeltörn in die dänische Südsee

Während der letzten Woche vor den Sommerferien haben wir – einige kunstinteressierte Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen E und Q1 – die Leinen losgelassen und sind mit der „Catherina“, unserem zweimastigen Traditionssegler, Richtung Norden gesegelt. Da die See teilweise etwas rau war, kommt statt einer Flaschenpost hier ein kleiner Erfahrungsbericht unserer Reise. Bereits bei […]

MUNOL-Fahrt nach Berlin

Die Organisatoren von MUNOL 2019 wurden in diesem Jahr von der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit bzw. der Bundestagsabgeordneten Gyde Jensen (FDP) eingeladen, an einer Informationsfahrt ins politische Berlin teilzunehmen. Dieser Einladung folgten wir (Crises Officer, Financial Manager, Conference Managers und Secretaries-General) gerne und bestiegen so am 7. Mai morgens den Zug, um über Büchen nach […]

« ältere Einträge