E-Mail schreiben

0451-12285700

Kategorie
Archiv

Chicago 2019

Die Thomas-Mann-Schule ist seit Jahrzehnten eine sprachlich orientierte Schule und hat in dem Bereich somit große Stärken. Ergänzend dazu legt unsere Schule als Europaschule großen Wert auf internationale Beziehungen im Bereich Bildung und Gesellschaft und ist bemüht, ihren Schülerinnen und Schülern den Blick „über den Tellerrand“ in andere Länder und Kulturen zu ermöglichen. In diesem […]

Frauen in der Ukraine – Zwischen Tradition und Moderne

Am Montag, den 28.10.2019, referierte die ukrainische Journalistin Natalka Sniadanko (geb. 1973 in Lwiw/Lemberg) in der Aula vor Oberstufenklassen „Zur Situation der Frauen in der Ukraine vor und nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion“. Um die aktuelle Situation besser verständlich zu machen, schilderte sie zunächst die gesellschaftliche und politische Entwicklung der Frauenrolle seit 1900 in der […]

Erster Platz in der Finalrunde des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen Solo-Plus

Der Bundeswettbewerb Fremdsprachen feiert in diesem Jahr seinen 40. Geburtstag. Unter dem Motto dieses Jubiläums stand auch ein Teil der Finalrunde des SOLO-Plus Wettbewerbs, der in Wuppertal stattfand. Während dreier Tage arbeiteten die 45 Finalisten und Finalistinnen an einer Gruppenaufgabe und bewältigten nebenbei noch verschiedene Gespräche in bis zu vier Fremdsprachen. Abschließend wurde der Wettbewerb […]

Vi køre til Danmark – Die Q1a setzt den Austausch mit dem Gymnasium Grenaa fort

Ende März besuchte uns eine Eingangsklasse des Gymnasiums Grenaa und tauschte sich mit der Ea intensiv über Europa und Zukunftsfragen aus. Da sich alle gut verstanden, manche sich sogar zwischendurch privat besucht hatten, fand vom 28. – 31. August 2019 der Gegenbesuch unter der Leitung von Frau Jebens-Ibs und Herrn Haak in Grenaa statt, einer […]

« ältere Einträge