E-Mail schreiben

0451-12285700

Unterricht /

Mittelstufe

Letzte Beiträge aus Mittelstufe

„Manchmal spielen kleine Dinge eine große Rolle“

Der Surrealismus ist eine Kunstbewegung, die nach dem ersten Weltkriegentstanden ist. Sie bricht gängige Sichtweisen und regt zum Nachdenken,zum Träumen an. Besonders auffällig sind dabei oftmals die Größenunterschiede, dadurch setzt der Surrealismus Dinge beziehungsweise Probleme in den Vordergrund, die sonst nicht so auffallen.Das war auch die Aufgabe der Klasse 9a, welche sich im Kunstunterricht mit […]

1,50 m Abstand halten während der Corona Pandemie – eine Reflexion in Bildern

Wie gehen wir mit 1,50 m Abstand um? Was macht das mit uns? Die Bilder der Schülerinnen und Schüler der Klassen 9b und 9d zeigen die Ergebnisse ihrer Auseinandersetzung mit einer der zentralen Infektionsschutzbestimmungen, die ihren Alltag seit Monaten prägt. Die farbenfrohen Bilder sind in Mischtechnik gestaltet. Text: Dorothee Meyer Bilder Klasse 9b und 9d

„Es wird sich alles zum Guten wenden …“

So voller Zuversicht schrieb es Anne Frank in ihr berühmt gewordenes Tagebuch im Sommer 1944. Zu dieser Zeit versteckte sie sich mit ihrer jüdischen Familie in einem Hinterhaus in Amsterdam, um der Gefangennahme durch die deutschen Besetzer und der Deportierung in den Tod zu entgehen. Die Geschichte dieses kurzen Lebens und die historischen Hintergründe waren […]

Alle Einträge anzeigen