E-Mail schreiben

0451-12285700

Kategorie
Archiv

Die Würfel sind gefallen -Europa spielerisch erfahren

„Du hast ein Erasmus-Stipendum für ein Auslandssemester erhalten. Rücke vor bis nach Spanien!“ So lautet die Anweisung auf einer Ereigniskarte, die Hannah aus der Q1b entwickelt und gestaltet hat. Bei Isa bildet eine Europakarte den Hintergrund des Spielbrettes, auf dem sich die Figuren bewegen. Ziel ist, alle Mitgliedsstaaten der Europäischen Union zu besuchen. Auf einem […]

Zero Waste – Wie kann das Europäische Parlament zur Vermeidung von Plastikmüll beitragen?

Nicolai Florescu ist 62 Jahre alt, kommt aus Rumänien und sitzt für die EVP im Umweltausschuss des Europäischen Parlaments. So steht es auf der Rollenkarte, die Ben aus der Q1b am 21.4. zugeteilt bekam, genauso wie seine 25 Mitschülerinnen und Mitschüler. In einer Simulation des Europäischen Parlaments schlüpften sie in die Rolle von EU-Abgeordneten und […]

Menschenrechte – Die Klasse Ee besucht einen Online-Workshop des Vereins Deutsche Model United Nations e.V.

Was sind Menschenrechte? Für wen gelten sie? Und wie lassen sie sich von Bürger- und Grundrechten abgrenzen? Zu diesem Thema besuchten die Schülerinnen und Schüler der Klasse Ee einen Workshop des Deutsche Model United Nations e.V., der vom Willy-Brandt-Haus angeboten wird. Kathrin Lindtstädt, Studentin der Politik- und Literaturwissenschaften an der Uni Bonn, moderierte die Online-Veranstaltung […]

Nachhaltigkeit statt Shareholder Value – das genossenschaftliche Geschäftsmodell

„Was der Einzelne nicht vermag, das vermögen viele.“ Das Zitat von Friedrich Wilhelm Raiffeisen trifft den Kern des genossenschaftlichen Geschäftsmodells, das die Schülerinnen und Schüler der Q1b am Beispiel der „Landwege eG“ kennen gelernt haben. Vorstandsmitglied Klaus Lorenzen besuchte das Wipo-Profil, um anhand der Lübecker Erzeuger- und Verbrauchergenossenschaft die Unternehmensform vorzustellen. In einer Genossenschaft schließen […]

Einladung zum Perspektivwechsel – Die Q2a besucht die Ausstellung „Ostwind“ des deutsch-syrischen Künstlers Manaf Halbouni

„Ich bin Syrer, ich bin Deutscher und Dresdner, aber unabhängig davon bin ich Künstler. Ich spreche die Sprache der Kunst. Deshalb kann nur diese für mich sprechen.“ Mit diesen Worten stellt sich Manaf Halbouni auf seiner Website vor. Der 1984 in Damaskus geborene und aufgewachsene Künstler mit deutscher Mutter zog zum Kunststudium nach Dresden. Der […]

Planspiel & Podiumsdiskussion – Der Europäische Rat tagt an der TMS

Am Dienstag, den 25. Februar, fand an der Thomas-Mann-Schule ein Planspiel statt, organisiert von Schüler/innen der TMS, die als Juniorbotschafter/innen des Europäischen Parlaments aktiv sind. Dabei wurde der Europäische Rat simuliert. Jede Regierung der 27 Mitgliedsstaaten der EU wurde von einem Oberstufenschüler/in, die sich freiwillig gemeldet hatten, vertreten. Thema der Simulation war die Klimapolitik der […]

Zum „Internationalen Tag der Frauen und Mädchen in der Wissenschaft“ bei SLM Solutions

SLM – die drei Buchstaben stehen für Selective Laser Melting. Damit ist die metallbasierte additive Fertigung von Bauteilen zum Beispiel für die Luftfahrt- und Automobilindustrie sowie Medizintechnik gemeint. Die Klasse Q1a hatte am Dienstag, den 11. Februar, die Chance, das Unternehmen SLM Solutions kennen zu lernen und die innovative Technik des 3D-Drucks erklärt zu bekommen. […]

« ältere Einträge