E-Mail schreiben

0451-12285700

Unterricht /

Geschichte

Geschichte wird ab der fünften Klasse unterrichtet und ist bis zum 13. Jahrgang Pflichtfach.

Letzte Beiträge aus Geschichte

Deine Zukunft im Norden – Gedenkveranstaltung zum Fall der Mauer am 9. November 2018 in Herrnburg

„Das ist ja gar nicht zu glauben! Es fing so klein an, mit einem Plakat als Leitungsnachweis im WiPo-Unterricht, und jetzt stehen wir hier an der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze und treffen die Ministerpräsidenten!“ Pia aus der Ea war ganz aufgeregt. Kein Wunder, denn das von ihr, Torben und Til erstellte Plakat „Der Norden – Unsere […]

Zum Stand der Wiedervereinigung: Die Klasse Ea besucht das Ernst-Barlach-Gymnasium in Schönberg

Nur knapp 20 Kilometer liegen die beiden Städte Lübeck und Schönberg auseinander, aber die wenigsten Schülerinnen und Schüler der Klasse Ea unserer Schule waren schon einmal in der 4400 Einwohner großen Stadt in Mecklenburg-Vorpommern. Höchste Zeit also, das zu ändern. In Vorbereitung auf die Diskussion mit den Ministerpräsidenten der beiden Bundesländer, Manuela Schwesig und Daniel […]

Besuch der KZ-Gedenkstätte Neuengamme, 31.5.18

Stimmen und Eindrücke der Schüler und Schülerinnen der 9b: „Wie konnten die Deutschen so blind sein, dass sie nicht gemerkt haben, was Hitler vorhatte? Ich habe schon Geschichten über KZs gehört, aber dort zu sein, ist etwas ganz anderes.“ „Ich wusste vorher nicht, dass es nicht hauptsächlich Juden waren, die in Neuengamme in Haft waren. […]

Alle Einträge anzeigen