E-Mail schreiben

0451-12285700

Kategorie
Archiv

“ Über Autorität und Gehorsam“ – Die Klasse Q1a besucht die Vernissage zur Ausstellung des Romans „Der Untertan“

Raus aus der Schule und rein ins St. Annen-Museum hieß es für die Klasse Q1a am vergangenen Freitag. Dort feierten die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit Frau Dr. Lipinski, Leiterin des Buddenbrookhauses und weiteren Beteiligten die Eröffnung der Ausstellung „Der Untertan. Über Autorität und Gehorsam“, an welcher sich die Q1a tatkräftig beteiligt hat.  Die Klasse […]

70 Jahre Ruderriege der Thomas-Mann-Schule

Die Ruder-Riege des Thomas-Mann-Schule kann auf 70 Jahre Schülerrudern zurückblicken. In diesen Jahren wurde immer das Wanderrudern gepflegt, aber auch Regatten besucht, so dass die Riege über einen Bootspark von 7 Gig- und 11 Rennbooten verfügt. Mehrere Protektoren/ Protektorinnen haben sie zu dem geführt, was sie heute ist. Dies haben wir zum Anlass genommen, die […]

Auf der Botschafterkonferenz der EPAS-Schulen in Hamburg

Die Europäische Union: Viel zu oft wirkt sie abstrakt, kompliziert und fern. Die Thomas-Mann-Schule als Europaschule und Botschafterschule des Europäischen Parlaments will den Schülern die EU und ihre Werte in besonderem Maße vermitteln. Doch wie geht das? Darüber haben sich unsere „Juniorbotschafter“ bei der Botschafterkonferenz im 8. September in Hamburg ausgetauscht. Die Juniorbotschafter haben den […]

Das Jahrbuch ist da!

Nun ist es endlich soweit, das Jahrbuch vom Schuljahr 2021/22 ist da. Wir werden in den nächsten zwei Tagen, also am Mittwoch und Donnerstag und eventuell auch am Freitag die Jahrbücher in der Mittagspause in der Europahalle verteilen. Die Jahrbücher sind kostenlos aber über eine kleine Spende würden wir uns sehr freuen. Viele Grüße Das […]

20 Jahre Europaschule – Wir feiern mit Projekttagen, Schulfest und Ehemaligentreffen

Mit zweijähriger Verspätung haben wir in dieser Woche unser 20-jähriges Jubiläum als Europaschule nachgefeiert. In vier Projekttagen beschäftigten wir uns jahrgangsübergreifend mit unterschiedlichsten Aspekten Europas, wie europäischen Kunststilen, bedrohten Tierarten, Speisen, technischen Errungenschaften, Sportarten und politischen Themen. Die Fünftklässler hatten ein eigenes Programm. Sie nutzten die Projekttage zum gegenseitigen Kennenlernen, besuchten den Kletterwald, radelten die […]

« ältere Einträge      neuere Einträge »