E-Mail schreiben

0451-12285700

Kategorie
Archiv

Bedenke, dass du sterben wirst – Die Q1a besucht die Ausstellung zum Barock im Grass-Haus

„Grass, Kehlmann und die Welt des Barocks“ ist die aktuelle Ausstellung betitelt, die die Q1a am Dienstag, d. 29.10.2019, in Begleitung von Frau Jebens und Frau Piechotta besuchte. Im Deutschunterricht hatte sich die Klasse zu Beginn des Schuljahres mit der Lyrik des Barocks auseinandergesetzt und sich auch historisches Wissen zum Dreißigjährigen Krieg angeeignet. Die Schülerinnen […]

Scharbeutz-Fahrt der fünften Klassen

Dienstag, 22.10.19 Etwas Weiches, etwas Hartes, etwas Schwarzes, einige Müllteile und einen Strandgeist sollten wir nach unserer Ankunft in der Jugendherberge in Scharbeutz sammeln. Weil wir noch Zeit bis zum Mittagessen hatten, bummelten wir auf der Suche nach diesen Dingen über den Strand. Im Spülsaum fand ich unzählige Seesterne, eine weiße Möwenfeder, Teile eines Plastiknetzes […]

Frauen in der Ukraine – Zwischen Tradition und Moderne

Am Montag, den 28.10.2019, referierte die ukrainische Journalistin Natalka Sniadanko (geb. 1973 in Lwiw/Lemberg) in der Aula vor Oberstufenklassen „Zur Situation der Frauen in der Ukraine vor und nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion“. Um die aktuelle Situation besser verständlich zu machen, schilderte sie zunächst die gesellschaftliche und politische Entwicklung der Frauenrolle seit 1900 in der […]

„Nach der Regatta ist vor der Regatta“

Nach diesem Motto starteten bei sonnigem, allerdings windigem Herbstwetter vier Vierer-Mannschaften der TMS bei der Trimmregatta am Sonnabend, den 28.09.2019. Zum Saisonabschluss hatten die Ruderer und Ruderinnen schon die Kurzstreckenregatta in Hamburg besucht und nun folgte noch die Langstreckenregatta (6 km) durch den Stadtgraben, Wall- und Klughafen zurück über die Kanal-Trave zum Bootshaus. Jetzt waren […]

Wie unser Essen das Klima beeinflusst

Frühstücken und das Klima schützen? Was hat das miteinander zu tun? Die Klasse Ea hat sich am Fairtrade-Tag mit dem von KATE e.V. entwickelten Projekt „Das Klimafrühstück“ beschäftigt. KATE steht für Kontaktstelle für Umwelt und Entwicklung e.V., eine interdisziplinär arbeitende entwicklungspolitische Organisation. Neben dem gemeinsamen Frühstück, bei dem alltägliche Lebensmittel in zwei unterschiedlichen Ausführungen gegenübergestellt […]

« ältere Einträge      neuere Einträge »