E-Mail schreiben

0451-12285700

Kategorie
Archiv

Der Bildhauer Bertrand Freiesleben modelliert Thomas Mann – Zu Besuch im Atelier mit der Q1c und Q1e

Er ist der Portraitbildhauer Deutschlands, lebt in Berlin, kommt gebürtig aus Lübeck und hat schon seit längerer Zeit den Traum, die drei Nobelpreisträger Lübecks als Tonköpfe zu modellieren: Bertrand Freiesleben. Thomas Mann, Willy Brandt und Günter Grass hat er sich vorgenommen. Diese Woche war Thomas Mann an der Reihe, der Namensgeber unserer Schule, und wir […]

Europäische Sommerakademie

Ihre Bewerbungen waren erfolgreich: Magnus und Theo, Juniorbotschafter des EP, fahren vom 1.-4. August nach Berlin zur Europäischen Sommerakademie. Dort werden sie mit luxemburgischen und österreichischen Juniorbotschaftern zusammentreffen und Ideen austauschen, wie sich die Europäische Union weiterentwickeln sollte. Daneben stehen Aktivitäten in Berlin auf dem Programm, die Hauptstadt hat ja einiges zu bieten für kulturell […]

RIMUN – auch im Hybridformat ein Erlebnis

Während THIMUN im Januar 2022 auf Grund von Covid-19 noch vollständig digital stattfinden musste, gab es für die MUN-Ausgabe aus Rom vom 22 bis 26 April schon wieder andere Möglichkeiten. Die Konferenz fand hybrid statt, so hatten viele Schüler:innen aus Italien und einige aus Dänemark die Freude, wieder in Präsenz debattieren zu können. Auch die […]

In der Wahlarena

Fünf Parteien, fünf Themen und 120 Minuten, das waren die Rahmenbedingungen für die Wahlarena, auf der Schüler ihre Fragen an die Kandidaten für die kommende Landtagswahl stellen konnten. Birgit Wille von der Europa-Union, Antje Peters-Hirt von der Gemeinnützigen und die Organisation „Schüler helfen leben“ hatten die Europaschulen der Hansestadt zu der Veranstaltung eingeladen. Neben einem […]

„When RIMUN XV started I felt alive again”.

Diese bewegenden Worte Anna Amatos, der Gründerin der MUN in Rom, treffen unsere Empfindungen sehr genau. Louise und ich durften in diesem Jahr an RIMUN vor Ort in Präsenz dabei sein, während viele andere internationale Teilnehmer von zu Hause per Videokonferenz zugeschaltet waren. Rom war eine unglaublich tolle Erfahrung, man lernt und erlebt so viel […]

Es geht endlich los – die Tanz-AG in der TMS

Dass die TMS keine langweilige Schule ist, in der man nur stumpf und still auf dem Stuhl sitzt, ist uns allen schon lange klar. Aber nach den langen, coronabedingten Einschränkungen sind das Soziale, die Bewegung, überhaupt viele Aktivitäten miteinander und in der Gruppe seltener geworden. Umso schöner ist es, dass jetzt nach den Osterferien endlich […]

Laufen statt raufen! – Spendenlauf zugunsten der Ukraineflüchtlinge

„Ich laufe, weil ich die ukrainischen Flüchtlinge unterstützen und ein Zeichen für den Frieden setzen möchte“, antwortet Jenna auf die Frage, warum sie den Spendenlauf sinnvoll findet. Ihre Kameradinnen Anna und Lea äußern: „Jeder kann einen Beitrag leisten. Es ist ein gutes Gefühl, etwas zu tun.“ So wie die drei Siebtklässlerinnen äußern sich viele Schülerinnen […]

« ältere Einträge      neuere Einträge »