E-Mail schreiben

0451-12285700

Aktivitäten /

Ruderriege

Die Ruderriege der Thomas-Mann-Schule ist im Herbst 1952 von Frau Prüße wiedergegründet worden. Bis zum Sommer 2011 stand sie unter der Protektion von Frau Humbert und wurde seitdem von Frau Blechschmidt geleitet. Seit dem Schuljahr 2014/15 steht die Riege unter der Leitung von Frau Sunkel und Frau Petzold.

Trainingszeiten Sommer:

Dienstag, Donnerstag und Freitag von 15.45 – 17.30 Uhr

Wo?: Hüxtertorallee 4 bei der LRG

Trainingszeiten im Winter:

Dienstag und Donnerstag von 15.45 – 17.30 Uhr

Wo?: Sporthalle der TMS

Aktueller Vorstand der Ruderriege der Thomas-Mann-Schule

Vorsitzende: Niklas M. (Q1) und Hanna S., Jule B. (Q1)

Bootswart: Bernard O. (8a), Jan-Philip J. (8a)

Raumwart: Bengt B. (7a), Phillipe K.

Bei Fragen zur Teilnahme könnt ihr euch gerne vorab bei Frau Petzold oder Frau Sunkel melden. Am besten schreibt ihr uns einfach eine entsprechende Mail.

Wir freuen uns auf euch.

Letzte Beiträge aus Ruderriege

Die Ruderriege in Aktion: Trimmregatta 10.05.2022

Die Ruderinnen und Ruderer der Ruderriege waren in den Wochen nach den Osterferien immer dreimal die Woche auf dem Wasser (Dienstag, Donnerstag und Freitag). In diesem Jahr haben alle gleich mit der 6 Kilometer Strecke rund um die Stadt begonnen und dies war die Übungsstrecke der letzten Wochen, um in den Vierern zusammen zu finden […]

Weser-Marathon 2022

Nach zweijähriger Pause durch die Pandemie fand in diesem Jahr wieder der Weser-Marathon statt, der zum 50. Mal vom Mündener Kanuverein organisiert wurde. Dabei kann man entweder 53 km bis Beverungen (Bronze), 80 km bis Holzminden (Silber) oder 135 km bis Hameln (Gold) an einem Tag rudern. Wir begannen unsere Fahrt in Witzenhausen an der […]

Weihnachtsgruß der Ruderriege

Wie in so vielen Bereichen musste auch die Ruderriege vor den Weihnachtsferien auf ihre traditionelle Weihnachtsfeier und auch auf das Nikolausrudern verzichten. Immerhin haben wir beim letzten Wintertraining in der Halle die Schülerinnen und Schüler, die die meisten Kilometer gerudert sind, mit einer kleinen Auszeichnung geehrt. Die Minipokale sind aus alten Holzskulls von unserer Pensionärin […]

Alle Einträge anzeigen