E-Mail schreiben

0451-12285700

Unterricht /

Latein

Salvete discipuli discipulaeque!

Liebe Schülerinnen und Schüler,

herzlich willkommen in unserer Fachschaft Latein!

Auf dieser Seite findet ihr Wissenswertes rund um das Fach Latein. Wir geben euch Auskunft z. B. über die Fachanforderungen, Latinumsbestimmungen und über unser Fachcurriculum. Außerdem findet ihr Hinweise auf Internetseiten, die euch beim Lernen und bei der Erarbeitung eines Referates helfen können.

Für alle, die glauben, dass sich bei uns alles um eine tote Sprache und jede Menge verstaubte Inhalte dreht, haben wir weitere interessante Informationen zusammengestellt. Und für alle, die bereits herausgefunden haben, dass auch Latein voller Leben steckt – und das schon seit über zweitausend Jahren! – sind die folgenden Links und Literaturhinweise ohnehin gedacht.

Wenn ihr weitere Fragen oder Wünsche zum Lateinunterricht habt, dann sprecht uns direkt an:

Christina Koschel:              Latein, Deutsch

Karin Pichura:                     Latein, Deutsch, ev. Religion

Karina Seidel:                      Latein, Geschichte, Philosophie

Maja Sunkel:                        Latein, Informatik

Gabriele von Reusner:       Latein, Englisch

 

Die Fachanforderungen des Landes Schleswig-Holstein für das Unterrichtsfach Latein findet ihr hier. Gebt auf der Seite „Fachanforderungen Latein“ als Suchbegriff ein:

http://lehrplan.lernnetz.de/index.php

Fachanforderungen_Latein-2

Für welches Studienfach braucht man ein Latinum?

Die aktuellen Latinumsanforderungen der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel könnt ihr hier nachlesen:

http://www.studservice.uni-kiel.de/sta/studienqualifikationssatzung.pdf

 

Altphilologenverband

http://www.altphilologenverband.de/

http://www.dav-nord.de/index.php/schleswig-holstein.html

 

Veni-vidi-vici? – Wettbewerbe

Der schleswig-holsteinische Altphilologenverband veranstaltet alle zwei Jahre einen altsprachlichen Wettbewerb, das Certamen Cimbricum. Informationen hierzu findet ihr unter:

http://www.dav-nord.de/index.php/schleswig-holstein/schleswig-holstein-wettbewerbe.html

http://www.certamen-cimbricum.de/

Auch am Bundeswettbewerb Fremdsprachen könnt ihr mit Latein teilnehmen:

http://www.bundeswettbewerb-fremdsprachen.de/

Wenn ihr an einem der Wettbewerbe interessiert seid, dann sprecht eure Lateinlehrkraft darauf an!

 

Altes Latein …

Lateinische Originaltexte im Internet findet ihr hier: http://www.thelatinlibrary.com/

 

… und neues Latein

Viel (lateinisches) Lesevergnügen wünschen wir euch mit …

 

 

 

  • Denkt ihr bei Harry Potters Zaubersprüchen ständig an Latein? – Bene, ita est! Hier könnt ihr ihre lateinischen Wurzeln nachlesen:

http://www.layer.net/carl/zaubersprueche_lateinisch.htm

 

  • Erich Kästner: Emil und die Detektive (Editio Latina) – De Aemilio et Investigatoribus, übersetzt von Ulrich Krauße, illustr. von Walter Trier. Vokabelhilfen auf jeder Seite und komplettes Vokabelverzeichnis, Verlag Mundus Latinus 2011.

 

  • Cornelia Funke: Die Wilden Hühner – Editio Latina. In linguam Latinam transtulit Ulrich Krauße: De Gallinis Ferocibus. Verlag Mundus Latinus 2009.

 

  • Hendrik Buchna: Die drei Fragezeichen und der Schrecken der Sheldon Street – De Tribus Investigatoribus et Terrore in via Sheldon Street, übersetzt und herausgegeben von Ulrich Krauße. Verlag Mundus Latinus 2014.

 

  • André Marx: Die drei Fragezeichen und der Fluch des Drachen – De Tribus Investigatoribus et Fato Draconis, übersetzt und herausgegeben von Ulrich Krauße. Verlag Mundus Latinus 2010.

 

 

  • Antoine de Saint-Exupery: Regulus (Latin), übersetzt von Augusto Haury. Mariner Books 2001.

 

Lateinische Comics:

  • „Asterix und Obelix”-Bände auf Latein findet ihr unter:

http://www.egmont-comic-collection.de/shop_content.php/coID/327

 

Lateinische Literatur-Comics aus dem Klett-Verlag:

  • Ovidius Naso: Metamorphoses
  • Caesaris Bellum Helveticum e comentariis de bello Gallico

 

Comics mit lateinischem Originaltext und Zeichnungen von Magda van Tilburg aus dem Verlag C. C. Buchner:

  • Ovidius Naso: Phaëthon
  • Plautus: Curculio
  • Vergilius: Dido et Aeneas
  • Ovid, Verwandlungsgeschichten – Ein Comic als Ovid-Lektüre von Michaela Hellmich. Vandenhoeck & Ruprecht 2014.
  • Caesar, Der Gallische Krieg: Ein Comic als Caesar-Lektüre von Michaela Hellmich. Vandenhoeck & Ruprecht 2011.

 

Viele interessante Jugendbücher zur griechischen und römischen Antike findet ihr im Letterteig, zum Beispiel:

Ingeborg Engelhardt Dunkles Glas und Fisch in der Lampe
Rosemary Sutcliff Der Adler der Neunten Legion
Henry Winterfeld Caius ist ein Dummkopf
Frank Schwieger Flucht aus Rom
Henry Winterfeld, Maria Regina Kaiser Abenteuer aus dem alten Rom
Hans Dieter Stöver Quintus geht nach Rom
Wolfgang Gröne Andromache von Athen
Hans Dieter Stöver Das römische Weltwunder
Wolfgang Gröne Lucius – Sklave Roms
WAS-IST-WAS (Tessloff) Edwin Klein Olympia – Vom Altertum bis zur Neuzeit
WAS-IST-WAS (Tessloff) Prof. W. Tarnowski Gladiatoren
Homer Nacherzählt von: Auguste Lechner Ilias
Homer Nacherzählt von: Auguste Lechner Odysseus
Homer Nacherzählt von: Ulrich Karger Die Odyssee
Homer Nacherzählt von: Dimiter Inkiow Die Abenteuer des Odysseus
Homer Nacherzählt von: Dimiter Inkiow Die schönsten griechischen Sagen

Lingua Latina floret! – Die lateinische Sprache lebt!

Immer auf dem aktuellen Wissensstand mit Nachrichten auf Latein:

Radio Bremen veröffentlicht einmal in der Woche freitags einen Wochenüberblick über aktuelle Ereignisse aus der ganzen Welt auf Latein. Zusätzlich gibt es auch einen Monatsrückblick. Wer auf den Geschmack gekommen ist, kann sich die Nachrichten auch anhören und Podcasts abonnieren…

http://www.radiobremen.de/bremenzwei/rubriken/latein/latein-startseite100.html

Auch die Finnish Broadcasting Company gibt seit dem Jahr 2000 Nachrichten auf Latein heraus:

http://www.interrete.de/latein/nuntiifin.html

Außerdem gibt es Nachrichten rund um kirchliche Themen aus dem Vatikan: http://www.radiovaticana.va/tedesco/nuntii_latini.htm

Genug nur vom Übersetzen?

Antike Kultur zum Erleben und Bestaunen bieten

http://www.theaterluebeck.de/index.php?seid=17

 

Antike per Post:

Hier könnt ihr römische Geschichte auf deutschen Briefmarken entdecken: http://www.fiks.de/rab/rab01.html

Latein zum Mitsingen…

Wer es lieber musikalisch mag, kann hier hineinschauen:

http://www.spiegel.de/schulspiegel/leben/latein-pop-wenn-es-besser-klingt-nehme-ich-halt-den-dativ-a-707550.html

… und Hineinhören:

https://www.youtube.com/watch?v=G_j35-v-0Y8

https://www.youtube.com/watch?v=UyPTm3VYNyM

https://www.youtube.com/watch?v=hjhd9RPYexE

 

Römische Küche:

Mit etwas Glück konntet ihr an einem unserer Informationsnachmittage bei uns in der Latein-Fachschaft schon einmal echte Snacks aus der Römerzeit probieren – frisch gebacken und doch antik! Wenn ihr euch selbst in der römischen Kochkunst üben wollt, findet ihr hier Anregungen:

Rezepte im Internet:

http://www.geo.de/GEOlino/kreativ/rezepte-der-roemer-4552.html

http://www.imperiumromanum.com/kultur/kulinarium/kulinarium_index.htm

Kochbücher:

  • Das Apicius-Kochbuch aus der römischen Kaiserzeit / ins Dt. übers. und bearb. von Richard Gollmer. Rheinbach : Regionalia-Verl.2011.
  • De re coquinaria: Lateinisch/Deutsch = Über die Kochkunst / Marcus Gavius Apicius. Hrsg., übers. und kommentiert von Robert Maier. Stuttgart: Reclam 2008.
  • Den alten Römern in den Kochtopf geschaut: Rezepte des Apicius / bearb. und ausprobiert von Elisabeth Nerl u.a. Hochheim am Main 5

 

Römer in Deutschland

 

Weitere Internetseiten zu Sprache und Kultur der Römer:

http://www.prolatein.de/

http://www.lateinforum.de/

http://imperiumromanum.com/

 

Eine hilfreiche Seite für die Internetrecherche:

http://www.kirke.hu-berlin.de/ressourc/ressourc.html#epig

 

Wörterbücher

In der Lektürephase übersetzen wir lateinische Originaltexte. Dazu arbeiten wir mit dem „Großen Schulwörterbuch“ (lat. – dt.) von Langenscheidt. Für die Arbeit im Unterricht kann es im Klassensatz aus dem Lernzentrum ausgeliehen werden. Außerdem übersetzen wir in der Schule auch mit elektronischen Wörterbüchern. Da ihr sie für Latein, Englisch, Französisch und Spanisch benutzen könnt, empfehlen wir sie euch auch zur eigenen Anschaffung.

 

Online-Wörterbücher:

http://de.pons.com/%C3%BCbersetzung/latein-deutsch

http://www.albertmartin.de/latein/

http://www.frag-caesar.de/

… und wenn der Schuh drückt?

Im Lernzentrum steht eine Auswahl verschiedener Lernhilfen zur Verfügung. Da sie alle auch einen Lösungsteil enthalten, könnt ihr mit ihnen auch selbstständig üben.

 

Lernhilfen im Internet:

http://www.lernen-mit-spass.ch/Links/latein.php

http://www.internet-abc.de/kinder/Linktipps-schule-latein.php#anker_123957

http://www.learnable.net/ab/latein/index.php

 

Nachhilfe gesucht?

Einige Schülerinnen und Schüler der Oberstufe bieten Latein-Nachhilfe an. Außerdem gibt es die Möglichkeit, in den Sommerferien an einem der sogenannten „Sommerkurse“ teilzunehmen, die von Oberstufenschülern wochenweise jeweils in der ersten und letzten Ferienwoche angeboten werden.

Valete! – Auf Wiedersehen – im Lateinunterricht!
Die Lateinfachschaft
2018

Text: Christina Koschel

 

Letzte Beiträge aus Latein

Preisverleihung des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen des Landes Schleswig-Holstein

Sprachen lernen als Chance Um kurz nach 14.00 ist die Aula der TMS noch fast leer. Frau Riedel, die Landesbeauftragte des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen, platziert auf der Bühne alle Preise, die sie später brauchen wird, Daniel und Nils testen die Technik. Um 14.30 Uhr ist die Aula mit ca. 180 Gästen und Preisträgern voll besetzt.

Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Die Preisverleihung im diesjährigen Bundeswettbewerb Fremdsprachen findet am Donnerstag, 26.05.2016 an der Thomas-Mann-Schule statt. Seit vielen Jahren engagieren sich Schülerinnen und Schüler, unterstützt durch ihre Lehrer und Lehrerinnen und stellen ihre herausragenden Fremdsprachenkenntnisse unter Beweis. Frau Andréa Riedel, die Landesbeauftragte für den Fremdsprachenwettbewerb, wird die begehrten Preise bekannt geben.

Alle Einträge anzeigen