E-Mail schreiben

0451-12285700

Schule /

Schulsozialarbeit

Frau Brunkow

Unsere Schulsozialpädagogin ist Frau Brunkow. Sie übernimmt die folgenden Aufgaben innerhalb der Schule:

  • Beratung und Begleitung von Schülern und Schülerinnen (z.B. Einzelfallhilfe, Beratungsgespräche bei sozialen und schulischen Problemen) mit dem Gebot der Freiwilligkeit und Verschwiegenheit – außer bei Kindeswohlgefährdung und kriminellen Delikten – sowie Krisenintervention
  • Präventive Projektangebote in verschiedenen Klassenstufen
  • Kollegiale Beratung mit Lehrkräftenund Organisation von Fortbildungen (z.B. Hochbegabung, seelische Belastungen)
  • Teilnahme an Elterngesprächen und an Elternabenden
  • Beratungsangebote für Eltern sowie Elternkurs „Gute Eltern-Kind-Gespräche“
  • Offene Orientierungs- und Freizeitangebote (z.B. Sommerferienseminar zur Lebens- und Berufsplanung, Häkel- und Strick-AG)
  • Organisation von Projekten für Klassen bzw. Gruppen (Theater, Jungengruppe, Marburger Konzentrationstraining)
  • Mitwirkung in schulischen Gremien (Lehrerkonferenzen, Klassenkonferenzen)
  • Kooperation und Vernetzung mit Akteuren im Gemeinwesen (Kooperative Erziehungshilfe, Jugendamt, schulpsychologische Beratungsstelle, andere Träger der Jugendhilfe und der Jugendarbeit etc.)

Sprechzeiten

montags 7.45 – 12.00 Uhr
dienstags 7.45 – 12.00 Uhr
donnerstags 7.45 – 15.00 Uhr

Kontakt

Telefon: 0451 12285750 oder 0170 7304275
E-Mail: beatrix.brunkow@luebeck.de

Letzte Beiträge aus Schulsozialarbeit

Elternkurse

Liebe Eltern, auch 2017 bieten wir wieder den Elternkurs „Gute Eltern-Kind-Gespräche“ an. Ziel dieses Kurses ist es, Rahmenbedingungen und Methoden für eine positive und entlastende Kommunikation zwischen Eltern und Kindern zu erproben. Dabei geht es insbesondere um  folgende Fragen: Wie beginne ich ein Gespräch, in dem es um nicht erledigte Hausaufgaben oder Chaos in der […]

Sommerseminar zur Berufsorientierung

Wie will ich später leben und arbeiten? Auch dieses Jahr findet in der letzten Ferienwoche wieder das dreitägige Sommerseminar zur individuellen Berufs- und Lebensplanung statt. Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler der Oberstufe (Schuljahr 2016/2017).

Alle Einträge anzeigen