E-Mail schreiben

0451-12285700

Schule /

Schulporträt

Die Thomas-Mann-Schule ist eines der sieben Gymnasien der Hansestadt Lübeck. Sie liegt im Stadtteil Marli, 2 km von der historischen Altstadt entfernt. Die ruhige Lage inmitten eines Wohngebietes, die Nähe zu Kleingärten- und Sportanlagen und die zahlreichen Biotope auf dem Schulgelände haben ihr den Namen „Schule im Grünen“ verliehen. Besonders in den Naturwissenschaften wird großer Wert auf die Berücksichtigung ökologischer Aspekte gelegt. So wird im Schilfprojekt seit 2009 in Kooperation mit der Uni Lübeck der Schilfrückgang in der Wakenitz untersucht und dokumentiert. Im Innenhof-Projekt engagieren sich bereits seit 1999 Schüler und Schülerinnen, Lehrkräfte und Eltern für eine ansprechende Gestaltung der Grünflächen unserer Schule.

Als Europaschule setzt die Thomas-Mann-Schule einen Schwerpunkt ihrer unterrichtlichen und außerunterrichtlichen Arbeit im Aufgabenfeld Europa. Bilingualer Unterricht im Sachfach Erdkunde, Teilnahme an internationalen Schülertreffen und Wettbewerben, von Schülern organisierte UNO-Simulationen mit europäischen Partnern und  Mitarbeit im Bildungsprojekt Comenius  gehören zum Unterrichtsangebot.

Weitere Informationen