E-Mail schreiben

0451-12285700

Kategorie
Archiv

Zum Stand der Wiedervereinigung: Die Klasse Ea besucht das Ernst-Barlach-Gymnasium in Schönberg

Nur knapp 20 Kilometer liegen die beiden Städte Lübeck und Schönberg auseinander, aber die wenigsten Schülerinnen und Schüler der Klasse Ea unserer Schule waren schon einmal in der 4400 Einwohner großen Stadt in Mecklenburg-Vorpommern. Höchste Zeit also, das zu ändern. In Vorbereitung auf die Diskussion mit den Ministerpräsidenten der beiden Bundesländer, Manuela Schwesig und Daniel […]

Europäische Politik auf Sylt: Planspiel der Q1a zum Europäischen Rat

Die Klasse Q1a hat sich einige Tage auf die Insel Sylt zurückgezogen, um sich intensiv mit der Arbeit der Europäischen Union, besonders des Europäischen Rats, auseinanderzusetzen. Dazu sind die Schülerinnen und Schüler selbst in die Rolle eines Staats- und Regierungschefs geschlüpft. Das Ziel war ambitioniert: Die EU findet schon seit Jahren keine gemeinsame Linie in […]

Simulation des Europäischen Parlaments im Landtag

In Brüssel tagt der Sondergipfel der Staats- und Regierungsschefs der Europäischen Union: Die Asyl- und Flüchtlingspolitik der Europäischen Union soll verhandelt werden. Nur einen Tag später beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler der Thomas-Mann-Schule mit dem gleichen Thema. Im Plenarsaal des Landtags simulierte die Klasse Q1c gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern aus ganz Schleswig-Holstein eine […]

Plötzlich Präsident

In dieser Situation befanden sich Jan und Justin aus der Q1a, als sie zu Beginn eines Planspiels, bei dem eine Sitzung des Europäischen Rates simuliert wurde, die Rolle von Ratspräsident Donald Tusk und seines Stellvertreters zugelost bekamen. Die beiden Jugendlichen und elf weitere Mitschüler besuchten am 31.5. die Sonderausstellung „Der Konsens“ im Europäischen Hansemuseum, zu […]

38 Jahre im diplomatischen Dienst – Deutscher Botschafter in Stockholm stellt sich den Fragen des Q1-Jahrgangs

„Außenpolitik im Dialog“, so heißt die  Veranstaltungsreihe, mit der das Auswärtige Amt Bürgerinnen und Bürgern die deutsche Außenpolitik näher bringen möchte. In der Thomas-Mann-Schule handelte es sich um 120 Jugendliche des Q1-Jahrganges, die Botschafter Hans-Jürgen Heimsoeth Fragen zu seinen Stationen in der UDSSR zur Zeit Gorbatschows, der Ukraine, Somalia, im Stab des Bundespräsidenten und jetzt […]

« ältere Einträge