E-Mail schreiben

0451-12285700

Aktivitäten /

body & drum

Percussion-AG

Seit dem Sommer 1997, also seit fast 20 Jahren, gibt es an der Lübecker Thomas-Mann-Schule die Percussion-AG body&drum unter der Leitung von Martin Salomon. Wöchentlich treffen sich in der Haupt- und den Vorgruppen bis zu 50 Schülerinnen und Schüler aus allen Klassenstufen, um gemeinsam Musik zu machen.

2016_body_drum_gruppe

Gespielt wird westafrikanische Trommelmusik und südamerikanischer Samba, japanisch und balinesisch, Bodypercussion, mit Boomwhackern und Besen oder einfach auch auf Schrott. Für einen authentischen Klang gerade bei den außereuropäischen Stücken wurden viele Instrumente angeschafft: Djembés und Basstrommeln aus Westafrika, Agogos, Surdos, Caixas, Tambourins und Shaker aus Brasilien, aber auch ein Vibraphon und zwei große Konzert-Marimben.

Mittlerweile ist body & drum in und um Lübeck wohl bekannt und wird für unterschiedlichste Auftritte angefragt und gebucht. So spielten sie schon im Lübecker Rathaus, auf Marktplätzen und Straßen, in anderen Schulen, im Radisson-Hotel, in St. Petri und der Handwerkskammer, zur Eröffnung der Lübecker Museumsnacht im Günther-Grass-Haus, aber auch im Hansapark, im Landeshaus in Berlin, beim Bundeskongress „Schulen musizieren“ in Zwickau und auf Helgoland – und natürlich auch an der Thomas-Mann-Schule bei vielen Anlässen.

Zum Schuljahresbeginn sind die AGs offen für neue Mitglieder. Die Vorgruppen der Klassen 5 bis 7 proben mittags in der 7. Stunde, die „Großen“ Dienstagabend um 18.30 Uhr.
Instrumentale Vorkenntnisse werden nicht erwartet, aber Lust am gemeinsamen Üben und Musizieren.

Martin Salomon

Letzte Beiträge aus body & drum

Kulturfutter 2017 – Ein Nachmittag mit Theater, Musik und Ausstellungen an der TMS

Am Mittwoch, den 05. Juli 2017 luden die Fachschaften Kunst, Musik und Darstellendes Spiel zum diesjährigen Kulturfutter ein. Viele Interessierte versammelten sich um 16:00 Uhr im Schul-Foyer, wo die musisch-kulinarische Veranstaltung mit der Einweihung der neu installierten Thomas-Mann-Büste eingeläutet wurde. Nachdem Herr Flittiger und Frau Jebens-Ibs die Gäste begrüßt hatten, stimmte die Percussion-AG body & […]

Konzert an der TMS

Heute, am 2. März 2017, verwandelte sich unsere Aula endlich wieder in einen Konzertsaal: volle Bestuhlung, Öffnung zum Mensabereich, die neue Bühnenbeleuchtung im Einsatz, Publikum aus der Oberstufe und Gäste aus Dänemark: „PianoForte“, eine Bigband der „Statsskole Aabenraa“, kam auf ihrer Konzerttour zu uns zu Besuch.

body & drum im CCH (Congress Center Hamburg)

Auf Einladung von Herrn Prof. Dr. Herting hatten wir in diesem Schuljahr die Gelegenheit, bei der Eröffnungsveranstaltung des „Bundeskongresses der deutschen Kinderärzte 2016“ im Hamburger CCH spielen zu dürfen – immerhin eine Veranstaltung mit etwa 2.500 teilnehmenden Ärzten. In einem der riesigen Säle spielten wir drei Stücke aus unserem Repertoire: „Samba Reggae“ aus Brazilien, das […]

Alle Einträge anzeigen